Trail to Nome tour

Der Weg nach Nome

8 Tage und 7 Nächte 

Dies anspruchsvolle Tour führt uns in die schwedischen Berge (Fjälls) und gibt einen guten Einblick in den Umgang mit hochtrainierten Schlittenhunden, die für Rennen wie das berühmte Iditarod-Race in Alaska, eingesetzt werden.

Die Tour führt uns während einer Woche durch unberührte Fjäll-Landschaften und durch Schwedische National-Parks. Das Essen bereiten wir selber zu, übernachtet wird in Sami-Zelten (sogenannten Kotas) oder einfachen Hütten. In den Nächten tanzen hoffentlich die Nordlichter, was die Tour definitiv zu einem unvergesslichen Erlebnis machen wird.

Geführt und geleitet wird die Tour durch erfahrene Renn-Musher wie beispielsweise Mats Petterson oder ein Mitglied seiner Crew. Mats hat selber bereits zum siebten Mal am berühmten Rennen von Anchorage nach Nome (1’850 Kilometer) erfolgreich teilgenommen. Mehr als jeder andere Musher, der nicht in den USA wohnt. Zudem nahm er mehrmals am Finnmarslöpet, dem längstes Schlittenhunderennen in Europas, teil.


Reisetermine

    • Samstag, 15.04. – Sonntag, 23.04.2023
    • Sonntag, 23.04. – Montag, 01.05.2023

Details zur Tour

Tag 1 – Das Abenteuer beginnt mit dem Abendessen am ersten Abend. Während und nach dem Essen informiert der Guide, wenn immer möglich Mats über die bevorstehende Woche. Mats oder Ihr Guide kennt sowohl das Gebiet wie auch die meteorologischen Gegebenheiten sehr gut und so wird die abenteuerliche Woche in einem der besten Musher-Gebiete  zu einem einmaligen Verfügen.
Du wirst dein eigenes Team von 6 bis 7 Hunden führen.

Tag 2 – Dieser Tag nutzen wir, um die Ausrüstung, den Hundeschlitten und natürlich die einzelnen die Hunde des Teams kennen zu lernen. Die Nacht verbringen wir nochmals in der Lodge.

Tag 3 bis 8 – 6 Tage Hundeschlittenfahrt durch unberührte Fjäll-Landschaften und durch Schwedische National-Parks. Das Essen bereiten wir selber zu, übernachtet wird in Sami-Zelten (sogenannten Kotas) oder einfachen Hütten. In den Nächten tanzen hoffentlich die Nordlichter, was die Tour definitiv zu einem unvergesslichen Erlebnis machen wird.

Nach der Rückkehr in die Lodge stehen Sauna und ein letztes, feines Abendessen auf dem Programm.


Hinweise

    • Voraussetzungen für diese Tour sind Erfahrung im Mushen und körperliche Fitness.
    • Den Abenteuerlustigen unter Ihnen bieten wir die Möglichkeit, eine Nacht draußen in der Wildnis zu verbringen, wo Sie mit etwas Glück das Nordlicht hautnah miterleben können. Alle notwendigen Informationen und die entsprechende Ausrüstung für eine unvergessliche Nacht in der Natur geben wir Ihnen gerne auf Anfrage.
    • Auf der Tour sind Sie für Ihr Hundegespann verantwortlich und helfen bei der Versorgung und Betreuung der Hunde mit.
    • Da unsere Programme abhängig vom Wetter sind, behalten wir es uns vor, den Verlauf der Tagesprogramme zu ändern.
    • Voraussetzung für die Durchführung der Reise ist die Teilnahme von mindestens 4 Personen bis maximal 6 Personen. 

Im Programm inbegriffene Leistungen

    • 6 Übernachtungen in einer einfachen Hütte (gemeinsamer Schlafraum auf Matratzen oder Stockbetten)
    • 2 Übernachtungen in 2-4-Bettzimmern in der Lodge, gemeinsame Toiletten und Dusche
    • 1 Übernachtung in einer komfortablen Hütte
    • Vollpension (Frühstück, einfaches Mittagessen, Abendessen, alkoholfreie Getränke)
    • Hundeschlittengespann für jede Person mit ca. 4 Hunden 
    • Mushing-Jacke, -hose und -stiefel

Unsere Packlisten-Vorschläge

Was Sie selbst mitnehmen müssen

    • Skijacke, Skihose, Winterstiefel
    • warme Mütze, evtl. aus Fell
    • Fingerhandschuhe (Wolle) zum Arbeiten mit den Hunden
    • dicke warme Fäustlinge zum Mushen
    • Hausschuhe oder Hüttenschuhe
    • warme Wollsocken
    • warme Unterwäsche
    • Pullover
    • Stirnlampe oder Taschenlampe, ggf Batterien

So buchen Sie das Programm

Für Reisebuchungen steht Ihnen das Reisebüro in Ihrem Land, mit dem wir zusammenarbeiten, gern und kompetent zur Verfügung. Eine Liste der Reisebüros finden Sie hier.

Für weitere Fragen können Sie uns gerne kontaktieren.    

rfwbs-slide